News 2019/2020

15.10.2020
Heute kam mal wieder ein Winzling in 1:160 von Minitrix in die Vitrine. Mit der Modell-Nr. 65404 fährt ein Mercedes-Benz O 405 der BVG aus Berlin vor.
O 405

10.09.2020
Aus der Starline von Brekina kommt mit der Nr. 58255 der Jelcz 043. Der Bus ist baugleich dem Skoda 706 RTO und wurde in Polen bis 1986 in Lizenz gefertigt.
Jelcz 043  
29.08.2020
Der Volvo 9700 ist als Bustyp heute das erste Mal in die Sammlung gefahren. Das Modell hat "Grell Werbemittel" für die "Germeta - Heil- und Mineralquellen" in Warburg-Germete in einer limitierten Auflage in China produzieren lassen.
Volvo 9700
 

03.08.2020
Mit den Formen der Firma Hammer hat FHW aus Werdohl diesen Büssing / Emmelmann 10 RU 5 produziert. Informationen zur Firma FHW bzw. Hammer gibt es in einem kleinen " Hammer-Special ."
10 RU 5  

Ebenfalls mit den Formen von Hammer hat die Firma "Jean" das beliebte VW-Bus T2-Werbemodell weiter produziert.
Typ 2 T2
Dachansicht

14.07.2020
Von der französischen Firma Norev kommt das Modell des Citroen U 23 Autocar in 1:87 mit der Modellnummer 159928. Das Vorbild wuurde im Jahre 1947 gebaut.
Citroen U 23 Autocar  

08.06.2020
Aus van Doornes A utomobiel F rabriek (DAF) in Eindhoven stammt das Vorbild des Hentocar, das Siku in den 1960er Jahren unter der Modellnummer V 129 produzierte. Im Katalaog von 1964 wird der "Riviera Express"
für DM 3,75 angeboten. Das Modell hat vermutlich den bei Siku damals üblichen Maßstab von 1:60.
DAF Hentocar  Der Setra S 319 GT-HD aus dem Hause AWM in 1:87 verfügt über das Kennzeichen KI-AD 51 und ist somit einem konkreten Vorbild zuzuordenen.S 319 GT-HD
    Bei Majorette ist der Mannschaftsbus des FC Bayern München für die Saison 2019/2020, ein MAN Lion's Coach L Supreme, in 1:100 mit der Modellnummer 212053156 erschienen.
MAN Lions Coach L Supreme    

23.05.2020
Ebenfalls aus dem Hause Rietze kommt mit der Modell-Nr. 74838 das Modell des MAN Lion's Coach L der Firma Scheithauer-Reisen. Wie auf den Detail-Aufnahmen schön zu erkennen ist, kann man auch hier von einem gelungen Abbild des "Großen" sprechen.
Detailbild Lions Coach L Scheithauer

05.05.2020
Mit dem MAN Lion's Regio der RBB ist Rietze ein wirklich gutes Modell gelungen. Unter der Nr. 80 in der Bahn-Edition und der Artikelnummer 65852 ist ein detailreiches Abbild des HOL-RB 151 entstanden.
HOL-RB 151 Detailbilder


21.03.2020
Der erste an die KVAG Kiel gelieferte Citaro war Wagen 101 (KI-TI 101) im Jahr 2001. Das Vorbild bekam den Namen "Eckard 1" und war auf Kiels Straßen bis zum Januar 2001 unterwegs. Anschließend ging er an WWH-Touristik Hupka in Nistertal und bekam dort das Kennzeichen WW-H 900.
Das Modell stammt aus dem Hause Rietze in Altdorf bei Nürnberg und erhielt die Zielanzeige "32 Werftstraße".
O 530  

13.03.2020
Diese Woche kam der Mercedes-Benz O 407 der VKP Plön an. Nach ein wenig Nacharbeit an Matrix, Kennzeichen und Frontscheibe ist ein ganz passables Fahrzeug entstanden.  Der Bus wird von Rietze mit der Modell-Nr. 77303 vertrieben.

O 407    
31.01.2020
Ebenfalls von Rietze stammt die Hochbodenvariante des O 405 G. Das Modell zeigt Wagen 180 der KVG Kassel mit dem Kennzeichen KS-CT 854 und der Zielbeschilderung "18 Rasenallee". Die Modell-Nr. ist 69828.
O 405 G    

26.01.2020
Von Rietze stammt das Modell des Mercedes-Benz O 405 GN2 mit der Nr. 76409.
Wagen 850 der KVG Kiel ist auf der Linie 82 zum Botanischen Garten unterwegs.

O 405 GN 2  


News-Archiv 2019


News-Archiv 2018